Berggasthaus Pardiel

  • 2012-03-01 11.12.56-1
  • ff-112
  • SaalAufenthaltsraum
  • Arvenstübli (2)
  • Restaurant
  • DZ ohne Dusche
  • DZ mit DuscheWC
  • Mehrbettzimmer
  • UG_Plan
  • EG_Plan
  • OG_Plan
  • DG_Plan
Berggasthaus Pardiel
7310 Bad Ragaz, Schweiz
Zum Verkauf €1.150.000,00 - Berggasthaus
256 qm 15 Bedrooms 4 Bathrooms 1552 Garages 1552 qm

Berggasthaus in fantastischer Panoramalage mitten vom Ski- und Wandergebiet am Pizol

Auf 1.650 Meter Seehöhe, in schneesicherer Lage befindet sich das Berggasthaus Pardiel in majestätischer Lage mit traumhafter Panoramasicht über die Alpen der Ostschweiz, Vorarlberg bis hin zum Bodensee, direkt neben der Bargbahn Pizol/ Bad Ragaz.

Ausstattung

Das Berggasthaus verfügt über insgesamt 61 Betten, welche sich wie folgt aufteilen:
Dachgeschoss: 1 Sechsbettzimmer und 3 Doppelzimmer, Etagendusche/WC
1. OG: 3 Doppelzimmer mit Dusche und WC, 1 Dreibettzimmer, 3 Doppelzimmer, Etagendusche/WC
Untergeschoss: 1 Vierbettzimmer, 1 Zweibettzimmer, Etagendusche/WC
Untergeschoss: Gemeinschaftsschlafraum 2 x 14 Betten, Etagendusche/WC

Dachgeschoss:

Gästezimmer und Büro

Erdgeschoss:
Restaurants
Restaurant mit 40 Sitzplätzen
Speisesaal mit 50 Sitzplätzen
Arvenstube mit 25 Sitzplätzen

Aussenterrasse:
Grosszügig mit über 50 Sitzplätzen,
sowie Balkon mit 20 Sitzplätzen

Bar:
Hausbar mit Schankanlage

Küche:
Modern ausgestattete Nierosta Gastroküche
mit Koch/Servicegeschirr

WC Anlage:
Toilettenanlage mit Damen und Herrentoilette

Lagerräume:
Vorratsräume und Kühlanlagen

Untergeschoss
Lagerräume
Gemeinschafsschlafsaal
Gästezimmer

2. Untergeschoss
Wäscherei
Heizraum und Öltank (7000 Liter)
Naturkeller
Materiallift

 

Wintertourismus  – ski in – ski out

Das Skigebiet Pizol – Bad Ragaz/​Wangs befindet sich im Heidiland (Schweiz, Ostschweiz). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 50 km Pisten zur Verfügung. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 509 bis 2.227 m. Zwischen Bad Ragaz und Wangs erhebt sich das Bergmassiv Pizol bis auf 2.844 Meter mit einer herrlichen Panoramasicht über die Alpen der Ostschweiz und Vorarlberg bis hin zum Bodensee. Der Pizol ist der höchste Berg, der vollständig im Kanton St. Gallen liegt. Zwei 8er Gondelbahnen befördern Sie in wenigen Minuten in die vielseitige Bergwelt mit insgesamt 11 Anlagen und 43 Pistenkilometer.

Sommertourismus

Direkt vom Berggasthaus beginnt der Heidipfad.

Der Pizol ist im Sommer ein beliebtes Wandergebiet vom Talboden bis zum Pizol-Gipfel auf 2’844 m ü. M. als Höhepunkt.

Vom familienfreundlichen Heidipfad welcher bei Berggasthaus Pardiel beginnt.

Auf über 2’220 m ü. M. ist der Pizol Panorama Höhenweg als 3 Kilometer langer Rundweg mit einem kleinen Höhenunterschied auch für Spaziergänger ein Genuss.

Für Familien mit Kleinkindern stehen an den Bergstationen Pardiel und Furt mehrere Bollerwagen zum mieten bereit (solange verfügbar).

Als Wanderklassiker in der Schweiz gilt die 5-Seen-Wanderung.

 

EXPOSE zum DOWNLOAD

 

 

Ähnliche Immobilien